Tragrollenauswahl

Eine Tragrolle besteht i. d. R. aus den Baugruppen Rohr, Achse und Lagerung. Grundsätzlich sollten Werkstoff und Ausführungen der Komponenten für Rollen den Anforderungen entsprechend sorgfältig ausgewählt sein. Welche Abmessung, Gewicht und Eigenschaft besitzt das Fördergut und welche Forderungen werden an die Transportanlage gestellt?

Auswahl: Tragrolle | Angetriebene Rolle

Für weitere Informationen bitte auf die Bauteile oder die untern stehen Links klicken

Abdichtung | Lagerart | Lagerboden | Achsausführung | Rohrausführung | Antriebselement

Achsausführungen

Download als PDF

  • Material:
    Rollex verwendet im Normal-Stahlbereich Automatenstahl nach DIN EN 10277-3 bzw. EN 10278-h und im Edelstahlbereich den Werkstoff 1.4305.
  • Abmaße:
    Die Konstruktion der Förderanlage und die Belastbarkeit der Achse bestimmt die Achsabmessung
Achsabmessung in mm Rundachse Sechskantachse
5 x
6 x
8 x
ASK 8 x
10 x
ASK 11 x
12 x
14 x
15 x
17 x
20 x
25 x

Achsausführung: Rollex Tragrollen sind mit verschieden Achsausführungen lieferbar. Somit kann eine optimale Anpassung an die jeweiligen Anforderungen gewährleistet werden.

A...M... A...AGM... A...IGM... A...glatt... A...SW... A...FA...
Achs-Ø
5 6 6
6 M6x15 8 8
8 M8x15 M5x10 10 10
ASK 8 10
10 M10x15 M8x15 M6x10 10 SW8x10 10
ASK 11 10
12 M12x15 M10x15 M8x10 10 SW10x10 10
14 M14x20 M12x15 M8x15
M10x15
10 SW12x10 10
15 M14x20 M8x15
M10x15
SW12x10
17 M17x20 M12x15 M10x15
M12x18
SW14x10
20 M20x25 M16x20 M10x15
M12x18
SW14/15x10
SW14/15x13
25 M16x20 M16x24 SW18x10/13

Material: Achs-Aufsteckkappen aus thermoplastischen Kunststoffen dienen als Korrosionsschutz und reduzieren die Geräuschentwicklung.

Achs-Ø
8 SW10x10 D=12
SW14x10 D=16
SK11x11
SK11x11 FA
SK11x17
10 SW12x10 D=12
SW14x10 D=16
12 SW14x10 D=16
14 SW17x10 D=21
20 SW30x12 D=36*

* in Kunststoff oder Sintermetall leiferbar

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung