Rollenbahn Typ 750

Lagerkosten zu minimieren und betriebliche Abläufe zu optimieren sind nur zwei Stärken von Rollex-Rollenbahnen. Hinzu kommt die flexible Integration in Ihr Lagersystem. Ob als Durchlauf- oder Einschubregalbahn, 20 kg oder 1.300 kg Palette, Regal oder Bodenbahn, Stapler-, RBG- oder Handhubwagenbetrieb - die Einsatzmöglichkeiten sind praktisch unbegrenzt.

Fifo-Bahnen

Rollex setzt das Fifo-Prinzip mit Durchlaufregalen um. Das Rollex-System zeichnet sich dabei durch höchste Qualität in der Verarbeitung aus. Die Bahnmodule sind werkseitig vormontiert. Die Tragrollen brauchen i. d. R. nur noch in die Module eingelegt werden. Die dabei erzielte Zeitersparnis verringert Montagekosten und den möglichen Aufwand bei Wartungs- und Reparaturarbeiten.

Lifo-Bahnen

In Einschubregalen können bis zu sechs Paletten hintereinander eingelagert werden. Die Geschwindigkeit bei der Bedienung regelt das Bediengerät (i. d. R. Gabelstapler). Zusätzlich können Bremsrollen bzw. Bremstragrollen eingesetzt werden.